Abfalltransporte

Sie dürfen uns gerne Ihren Müll überlassen!

Die Fritz Gruppe verfügt über eine Transportgenehmigung gemäß § 49 Abs. 1, § 50 Abs. 2 Nr.1 Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz. Diese gilt unbefristet und für alle Bundesländer und alle Abfallarten nach dem Europäischen Abfallverzeichnis.

Kontakt

Thomas Habel
Bereichsleiter Ladungsverkehre
Tel.: 07131/1573-3024
Fax: 07131/1573-7940
thomas.habel@fritz-gruppe.de

FAQs - Sie möchten mehr zu unseren Abfalltransporten erfahren? Hier haben wir für Sie erste Antworten auf typische Fragen, die uns immer wieder erreichen, zusammengestellt!

Wir benötigen einen Abfalltransport. Was muss ich beachten?

Abfalltransporte sind entsprechend der Nachweisverordnung (NachwV) zu dokumentieren und dürfen nur von Unternehmen transportiert werden, die die entsprechende Transportgenehmigung besitzen.

Welche Kosten kommen auf uns zu?

Die Transportkosten richten sich nach den Fahrzeuganforderungen und der Entfernung zum Empfänger. Für eine konkrete Kostenplanung kontaktieren Sie bitte unseren Bereichsleiter für Ladungsverkehre, Herrn Thomas Habel, per E-Mail unter thomas.habel@fritz-gruppe.de oder telefonisch unter 07131/1573-3024.

Welche Abfälle können wir transportieren lassen?

Wir verfügen über eine unbefristete Transportgenehmigung für alle Abfallarten.

Wir möchten Abfälle grenzübergreifend transportieren lassen. Benötigen wir dafür eine Extragenehmigung?

Nein, eine Extragenehmigung ist nicht notwendig. Für den Transport müssen Sie ein Notifizierungsverfahren (Bewilligungsverfahren) durchführen, in dem Sie den Abgangsort, Bestimmungsort und den Abfall klassifizieren.

Wie muss ich den Abfall kennzeichnen? Welche Regelungen muss ich sonst noch beachten?

Das Fahrzeug muss mit einem <a href="https://www.service-bw.de/leistung/-/sbw/Abfaelle+befoerdern-6002443-leistung-0">"A"-Schild</a> ausgestattet sein. Der Versender muss klären, ob es sich um gefährlichen Abfall handelt und ihn dann entsprechend klassifizieren.

Sie haben weitere Fragen? Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!

Sie erreichen unseren Bereichsleiter Herrn Thomas Habel direkt per E-Mail unter thomas.habel@fritz-gruppe.de oder telefonisch unter 07131/1573-3024. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!