Chemikalienlogistik

Informationen für die Öffentlichkeit gemäß § 11 der Störfallverordnung

Im Bereich Chemikalienlogistik bieten wir unseren Kunden auf 18.900 m2 Lagerfläche in 13 Brandabschnitten und verschiedenen Rastergrößen von der Transportabwicklung, Einlagerung und Kommissionierung bis hin zur Beschaffungslogistik und Containerstauung einen durchgängigen und umfassenden Service.

Lagerung von metallischem Lithium in kompakter Form:

Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich Gefahrstoff bzw. Gefahrgut wissen wir um den Umgang und die produktspezifischen Präventivmaßnahmen. Wir verfügen über das Wissen, permanent speziell geschultes Personal und die technischen sowie räumlichen Anforderungen zur Einlagerung und Unfallverhütung. Und selbstverständlich halten wir ein hochzuverlässiges Notfallkonzept vor. Unsere Mitarbeiter/innen werden durch ständige Schulungen und Notfallübungen auf dem neuesten Stand und „hellwach“ gehalten. So können wir Ihnen und Ihren Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit und Zuverlässigkeit gewährleisten, auch im hochsensiblen Bereich der Einlagerung von metallischem Lithium:

 

  • Lithium, Lagerklasse 4.3. Einlagerung in transportrechtlich zugelassenen, luftdicht verschlossenen Fässern aus Stahl mit eingelegten Kunststoffsäcken. Diese Verpackung entspricht den gefahrgutrechtlichen Vorgaben der UN 1415 Lithium (Verpackungs-vorschrift P403).
  • Ausschließlich passive Lagerung. Kein Öffnen der Gebinde.

 

Ebenfalls besitzen wir die Zulassung zur Einlagerung von:

Wir besitzen die Zulassungen zur Einlagerung von:

  • Gefahrstoffen der Lagerklassen 2 - 6 und 8 - 13
  • Brennbare Flüssigkeiten der R-Sätze 10 - 12
  • Stoffe der Wassergefährdungsklassen 1 - 3
  • Verschiedene Kammern, um Zusammenlagerungsverbote einzuhalten
  • Große Flächen zur Lagerung von Aerosolen und Druckbehältern

Unsere Mehrwertdienste für Sie:

  • Sie bekommen die gesamte Dienstleistungspalette aus einer Hand
  • Durch bereits realisierte Schnittstellen zu Ihrem ERP-System, wie zum Beispiel SAP, können wir völlig papierlos arbeiten und die Dateien mit Ihnen permanent abgleichen
  • Block-  und Hochregallagerflächen, je nach Kundenanforderung
  • Repacking
  • Containerstauung
  • Beheizbare Lagerflächen
  • Temperierte Transporte für frostempfindliche Güter
  • Inhouse-Logistik
  • Umfüllen von Gebinden
  • Probeentnahmen
  • Produktionsversorgung
Unser Fuhrpark ist auf dem technisch neuesten Stand und erfüllt sämtliche
Sicherheits- und Umweltrichtlinien (technische Gase, Salzsäure, Ethanol-Transporte).

Ausstattung:

  • Elektro- und Hydraulikpumpen
  • Kompressor
  • ANA System
  • Gaspendelschlauch
  • Mehrere Kammern
  • GWG (Abfüllsicherung)
Der Extraservice für Sie: Unser hausinterner Umweltmanagementbeauftragter berät als Umwelt- und Sicherheitsexperte seit Jahren unsere Kunden in allen Fragen rund ums Gefahrgut.

Gerne können Sie unsere Lagerhallen vor Ort besichtigen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zertifizierungen:

  • DIN EN ISO 9001
  • Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001

Kontakt

Andreas Pedalina
Bereichsleiter Chemikalienlogistik