Deutsch
Menü
Suche

Automotivelogistik

Mit nahezu 25 Jahren Erfahrung im Bereich logistischer Dienstleistungen für die Automobilindustrie haben wir unser Leistungsspektrum kontinuierlich ausgebaut und bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen entlang der Wertschöpfungskette:
  • Just-in-Sequence-Kommissionierungen mittels modernster Technik
  • Just-in-Time-Belieferungen
  • Perlenketten-Bildung nach OEM-Vorgaben
  • Belieferung des OEM bis Verbauort
  • Montage einzelner Komponenten
  • Realisierte EDV-Schnittstelle zum OEM
  • Lagerhaltung mit Staplerleitsystem
  • Prozessabsicherung durch Scanning
  • Block- und Hochregallagerflächen, je nach Kundenanforderung
  • Überdachte Be- und Entladeflächen
  • Beheizbare Lagerflächen
  • Repacking verschiedenster Güter
  • Effektivitätssteigerung und Kostensenkung durch intelligentes Behältermanagement
  • Optimierung individueller Beschaffungs- und Distributionslösungen
  • Permanente KVP-Gespräche
  • lnhouse-Logistik
  • Zertifizierung VDA 6.2

Kontakt

Peter Abel
Bereichsleiter Automotivelogistik
Tel.: 07131/289-0
Fax: 07131/1573-7930
peter.abel@fritz-gruppe.de

FAQs - Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Wie lange dauert der Import eines Fahrzeugs oder Fahrzeugteils?

Die Importdauer eines Fahrzeugs ist von den zolltechnischen Anforderungen abhängig. Im EU-Raum sind die üblichen Laufzeiten im Stückgut und im Ladungsbereich maßgeblich. Je Entfernung beträgt die Dauer zwischen 24 und 96 Stunden.

In welche Länder können wir Fahrzeuge oder Fahrzeugteile verschicken?

Im gesamten EU-Raum können Fahrzeuge und Fahrzeugteile ohne zolltechnische Beschränkungen versendet werden.

Wie hoch sind die Abholkosten?

Die Frachtkosten sind abhängig von der Entfernung und dem Gewicht der jeweiligen Sendung. Für eine konkrete Kostenplanung kontaktieren Sie gerne unseren Bereichsleiter für Automotivelogistik, Herrn Peter Abel, unter peter.abel@fritz-gruppe.de oder telefonisch unter 07131/289-0.

Ich benötige schnellstmöglich ein Produktionsteil. Wie schnell können Sie liefern?

Per Sonderfahrt stellen wir ein Fahrzeug innerhalb von 60 Minuten nach der Beauftragung. Die Lieferzeit ist von der Entfernung und gesetzlichen Vorgaben abhängig. Mehr dazu erfahren Sie unter Sonderfahrten.

Sie haben weitere Fragen? Dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!

Unser Bereichsleiter für Automotivelogistik, Herrn Peter Abel, steht Ihnen gerne per E-Mail (peter.abel@fritz-gruppe.de) oder telefonisch (07131/289-0) zur Verfügung.